RheinBorussen

Fan-Club Borussia Mönchengladbach
 
HomepageStartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Videobeweis-Fluch oder Segen?

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 15:37

Ganze zwei Spieltage sind gespielt und wir haben trotz Videobeweis gefühlt mehr Diskussionen als vorher.
Jeder Verein, Trainer möchte die Anwendung der Technik möglichst bei jeder strittigen Situation. Ob Foul im Mittelfeld, Handspiel, Schwalbe, keiner weiß glaube ich wann diese Technik zum Einsatz kommen soll.
Die Diskussion im Doppelpass heute bestätigt das, jeder hat eine andere Sicht auf die Dinge, trotz Videobeweis kommt man nicht auf einen Nenner.
Was Hr. Heynemann so erzählt hat war ja abenteuerlich, ich glaube selbst die Schiedsrichter sind nicht richtig geschult.
Meiner Meinung nach hätte man diese Technik gar nicht einführen sollen, einige Regeln vereinfachen, Beispiel, Handspiel, passives Abseits und die meisten Sachen hätten sich geklärt.

Wie seht ihr das Ganze?
Nach oben Nach unten
Mattin

avatar

Anzahl der Beiträge : 7948
Anmeldedatum : 07.04.12
Alter : 51
Ort : Rösrath

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 16:17

Habe ich schon mal vorgeschlagen. Der Schiri hat selbst einen Fernseher am Spielfeldrand stehen. Jeder Trainer hat pro HZ zwei Mal die Möglichkeit bei einer strittigen Situation ein Veto einzulegen. Das Spiel wird dann kurz unterbrochen, der Schiedsrichter schaut sich selbst die Situation in Superzeitlupe an und entscheidet. Liegt der Coach richtig bleiben ihm weiterhin die zwei Entscheidungen pro HZ, liegt er falsch, hat er eine Möglichkeit vertan.
Ansonsten bleibt alles beim Alten. So funktioniert es beim Eishockey und Hockey.

_________________
Don' t ask me why i' m doing this, you couldn' t understand!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 16:54

Sehe ich auch so, wäre gerechter und die Trainer würden selbst bestimmen was sie die Möglichkeit ziehen eine Szene überprüfen zu lassen.
Nach oben Nach unten
fridodeluxe

avatar

Anzahl der Beiträge : 6005
Anmeldedatum : 27.03.15
Alter : 39
Ort : Rosenheim

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 17:31

Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht so ganz, was ich von der ganzen Sache halten soll... Wie ich schon mal geschrieben hatte denke ich aktuell dass sich die Diskussionen einfach verlagert haben. Wie man heute im Doppelpass schon gesehen hat, wird jetzt halt drüber diskutiert, ob der Video Schiedsrichter hätte eingreifen müssen, oder nicht.
Wahrscheinlich wäre es die beste Möglichkeit, sich pro Spiel und Mannschaft zwei Situationen detailliert anschauen zu können... allerdings muss dann gewährleistet sein, dass nicht schon bevor die Überprüfung stattfindet ein Zugriff von außen kommen kann, dass da möglicherweise was war...
was den ganzen halt schon wieder einen negativen Einschlag gibt, dass ausgerechnet bei den Bayern abseits vom Spielgeschehen ein Elfmeter gegeben wurde und in vergleichbaren Situationen nichts geschehen ist.

Noch mal zu der Szene von heute morgen in der der Heinemann da vor sich hin halluziniert hat: für mich war das ein glasklarer Strafstoß, der bringt ihn mit seiner Berührung aus dem Tritt und schließlich Zufall Punkt wie man da vertreten kann, dass kein Elfmeter gepfiffen wurde entzieht sich mir jeder Kenntnis und jedem Verständnis...
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 39023
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 19:03

Nochmal das Beispiel sollte es vlt. jemand nicht gesehen haben. Das wurde als Freistoß Hannover gepfiffen, und kein VSR ist eingeschritten. Dann können sie´s auch ganz sein lassen.

https://gyazo.com/01ca0b46daae791a3b21553cde4ec8c7

Und ja, ich war vorher für die Videoüberprüfung, -beweis ist in meinen Augen schon die falsche Bezeichnung wenn man sieht wie strittig die Entscheidungen trotzdem bleiben. Und dass er eben auch in diesen Situationen erfolgt. Eigentlich sollte er ja auch nur bei klaren Fehlentscheidungen angefordert werden. Ist aber nicht so.

Insofern würde ich auch der Regelung, dass die Trainer ihn anfordern können zustimmen...
Nach oben Nach unten
fridodeluxe

avatar

Anzahl der Beiträge : 6005
Anmeldedatum : 27.03.15
Alter : 39
Ort : Rosenheim

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 19:10

Ich meinte eigentlich das Foul an dem Mainzer in Stuttgart...
Das hier zeigt den Käse des Videobeweises aber genauso gut...
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 39023
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 19:17

Ja Frido, hatte ich mir gedacht. Aber wollte das nochmal einstellen um die Untauglichkeit der jetzigen Regelung zu dokumentieren.

Beim Spiel in Stuttgart war es lächerlich was Heynemann da erzählt hat, sehe ich genauso. Natürlich bringt er ihn ganz klar mit seiner Berührung aus dem Tritt, so dass er sich in die eigenen Hacken tritt. Ist für den Schiri schwer zu sehen, aber wofür hat man denn die Videoüberprüfung? Beim gegebenen Elfer für Stuttgart war es nämlich nichts anderes.

So wie es jetzt läuft macht das keinen Sinn...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 19:22

Zur Zeit ist dieses Experiment für mich gescheitert, hat überhaupt nichts besser gemacht.
Die Diskussionen sind geblieben und jeder sieht sich weiterhin im Recht.
Den Schiedsrichtern ist überhaupt nicht geholfen.
Nach oben Nach unten
GigantGohouri

avatar

Anzahl der Beiträge : 24283
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 32
Ort : Tönisvorst

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 19:27

Ich finds super. Klar, dass es nicht von Anhieb an läuft, aber daran muss man halt arbeiten. Ich finde das wie gesagt sehr gut.
Nach oben Nach unten
http://sv-sttoenis2008.de.tl/
fridodeluxe

avatar

Anzahl der Beiträge : 6005
Anmeldedatum : 27.03.15
Alter : 39
Ort : Rosenheim

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 27 Aug 2017, 19:45

Ich fands am Anfang auch gut, aber was man bisher gesehn hat, kann ich nicht gut heißen...
Wann greift er ein und warum? Es muss klipp und klar sein wann er eingreift und wann nicht und nicht mal wirds überprüft, mal nicht mal halb mal ganz, für Bayern ja bei andren nein scratch

Videobeweis ja, aber so bitte nicht.
Nach oben Nach unten
Volker Danner

avatar

Anzahl der Beiträge : 4481
Anmeldedatum : 05.04.16
Alter : 99
Ort : X-Berg

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Do 02 Nov 2017, 16:48

DFB modifiziert Videobeweis

Der Deutsche Fußball-Bund hat seine
Anweisungen an die Bundesliga-Schieds-
richter zum Videobeweis verändert. Laut
Fachmagazin "Kicker" soll der Video-
schiedsrichter auch dann eingreifen,
wenn keine klare Fehlentscheidung des
Unparteiischen vorliegt. Vor der Saison
hatte der DFB kommuniziert, dass der
Videobeweis nur zum Einsatz komme,
"wenn der Schiedsrichter auf dem Spiel-
feld eine klare Fehlentscheidung ge-
troffen oder eine entscheidende Szene
übersehen hat".

Das Magazin beruft sich auf ein DFB-
Schreiben vom 25.Oktober, das an alle
Bundesligisten verschickt worden ist
.

zdf-text

was heißt das jetzt.. noch mehr eingriffe aus Köln ins Spiel?
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 39023
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Do 02 Nov 2017, 17:07

Bin ich auch mal gespannt.

Vielleicht ist es aber auch nur eine Änderung der Regeln, dass sie der bisherigen Handhabung entsprechen. Denn es wurde oft bei nicht klaren Fehlentscheidungen eingegriffen...
Nach oben Nach unten
Volker Danner

avatar

Anzahl der Beiträge : 4481
Anmeldedatum : 05.04.16
Alter : 99
Ort : X-Berg

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Fr 03 Nov 2017, 13:39

Videobeweis: Grindel unzufrieden

DFB-Präsident Grindel hat nach dem
Brief der Schiedsrichter-Abteilung sei-
nes Verbandes bezüglich einer Anpassung
beim Videobeweis sein Unverständnis ge-
äußert. "Dieses Schreiben wurde mit mir
nicht abgestimmt", so Grindel im NDR:
"Ich bin darüber nicht glücklich." Der
Schiedsrichter solle weiter "das Sagen"
haben und der "Videoassistent kein
Oberschiedsrichter" sein.

In einem von den Schiedsrichter-Bossen
Fröhlich und Krug unterzeichneten DFB-
Schreiben, ist von einer "Kurs-Korrek-
tur" die Rede. Diese sei vorgenommen
worden, ohne den Ansatz "Eingriff nur
bei klarem Fehler" infrage zu stellen"


zdf-text

da bin ich mit der ollen Grundel mal einer meinung!
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 39023
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Fr 03 Nov 2017, 18:21

Ach der wurde noch nicht mal darüber informiert? Läuft ja alles transparent bei denen und so, dass man Vertrauen haben kann.

Und hier das ist doch auch ne halbschwule Nummer, oder sehe ich das falsch? Einen Chef mit Kontaktverbot habe ich jedenfalls noch nie gehört... :nix:

Zitat :
Nachdem es beim DFB-Schiri-Gipfel im Oktober ordentlich knallte, hat die Ethik-Kommission des DFB nun eine Entscheidung getroffen!
► Hellmut Krug (61) fliegt aus der Schiri-Kommission, darf aber auf Bewährung weiterhin den Videoschiri-Chef geben.
► Herbert Fandel (53) bleibt Schiri-Chef, kriegt aber Kontaktverbot zu seinen Schiris auferlegt, darf nicht mehr bei Lehrgängen anwesend sein.
► Manuel Gräfe (44) wird ab sofort nicht mehr als Videoschiri eingesetzt.
Auslöser für den Schiri-Streit war damals das Interview von Manuel Gräfe im „Tagesspiegel“. Darin rechnete er vor allem mit Schiri-Boss Herbert Fandel und Chef-Instruktor Hellmut Krug ab, warf ihnen unter anderem Vetternwirtschaft und Mobbing vor.
Nach oben Nach unten
Raute

avatar

Anzahl der Beiträge : 11511
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 26
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Fr 03 Nov 2017, 18:55

Schafft den Scheiß wieder ab.
Nach oben Nach unten
fridodeluxe

avatar

Anzahl der Beiträge : 6005
Anmeldedatum : 27.03.15
Alter : 39
Ort : Rosenheim

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Fr 03 Nov 2017, 20:05

Das ist doch alles ein gespielter Witz...

Von Topic'it App gesendet
Nach oben Nach unten
Mattin

avatar

Anzahl der Beiträge : 7948
Anmeldedatum : 07.04.12
Alter : 51
Ort : Rösrath

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Fr 03 Nov 2017, 20:32


_________________
Don' t ask me why i' m doing this, you couldn' t understand!
Nach oben Nach unten
fridodeluxe

avatar

Anzahl der Beiträge : 6005
Anmeldedatum : 27.03.15
Alter : 39
Ort : Rosenheim

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Mo 06 Nov 2017, 15:30

Jetzt isser anscheind komplett raus:

http://www.bild.de/sport/fussball/dfb/feuert-hellmut-krug-53770576.bild.html

Die Vorwürfe waren schon massiv, sollte das stimmen, kommt es schon in Richtung des Hoyzer-Skandals...
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 39023
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Mo 06 Nov 2017, 16:56

Quasi ein Eingeständnis, dass da wohl was dran war?

Wäre ich Verantwortlicher bei Wolfsburg würde ich da mal genauer nachfragen...
Nach oben Nach unten
Volker Danner

avatar

Anzahl der Beiträge : 4481
Anmeldedatum : 05.04.16
Alter : 99
Ort : X-Berg

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 12 Nov 2017, 16:07

Grindel: Neuerung beim Videobeweis

In der Debatte um den Videobeweis sorgt DFB-Boss Reinhard Grindel für eine Überraschung. Der Handlungsspielraum des Assistenten soll stark eingeschränkt werden.

http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2017/11/dfb-praesident-reinhard-grindel-kuendigt-ueberraschende-neuerung-beim-videobeweis-an
Nach oben Nach unten
Mattin

avatar

Anzahl der Beiträge : 7948
Anmeldedatum : 07.04.12
Alter : 51
Ort : Rösrath

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 12 Nov 2017, 21:00

Au weia - da sitzen wieder nur Typen, die Kohle verdienen wollen, aber von der Thematik an sich überhaupt keine Ahnung haben. facepalm mauer

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/710516/artikel_grindels-verwirrender-tv-auftritt---klarstellung-via-dfb.html

_________________
Don' t ask me why i' m doing this, you couldn' t understand!
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 39023
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   So 12 Nov 2017, 21:34

Es nennt sich zwar ausdrücklich Testphase und ist auch eine, aber es drängt sich mehr und mehr der Eindruck auf als würde es sich eher um "Denn sie wissen nicht, was sie tun" handeln...
Nach oben Nach unten
Volker Danner

avatar

Anzahl der Beiträge : 4481
Anmeldedatum : 05.04.16
Alter : 99
Ort : X-Berg

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Di 21 Nov 2017, 20:16

Videobeweis: Fröhlich sieht Trainer-Challenge positiv

Die Einführung des Videobeweises hat noch viele Kinderkrankheiten. Deswegen kam auch immer wieder das Thema "Challenge" auf. Nun äußert sich Projektleiter Lutz Michael Fröhlich erstmals dazu und zeigt sich dabei von einem denkbaren Eingreifen der Trainer nicht abgeneigt. Auch bei einem anderen heißdiskutierten Thema ist er aufgeschlossen.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/711210/artikel_videobeweis_froehlich-sieht-trainer-challenge-positiv.html
Nach oben Nach unten
Raute

avatar

Anzahl der Beiträge : 11511
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 26
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Sa 09 Dez 2017, 20:28

Schafft diesen DRECK endlich ab!!!
Nach oben Nach unten
Schlumpf04

avatar

Anzahl der Beiträge : 16293
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 60
Ort : Königreich Resse

BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   Sa 09 Dez 2017, 20:39

Abschaffen ist Blödsinn, die sind nur zu blöd damit richtig um zu gehen. knipser
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Videobeweis-Fluch oder Segen?   

Nach oben Nach unten
 
Videobeweis-Fluch oder Segen?
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Muskelaufbau: Kontrollierte oder explosive Bewegungsausführung?
» Hiiiiiiiilfeee !!! Anlasser oder Batterie bockt !!
» rudern - am gerät oder frei mit der hantel?
» Leinöl oder Leinsamen?
» Kreuzheben touch and go oder ablegen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RheinBorussen :: Borussia Mönchengladbach :: Alles ohne Borussia :: Nationaler Fußball-
Gehe zu: