RheinBorussen

Fan-Club Borussia Mönchengladbach


    Vor der neuen Saison

    Austausch
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  GigantGohouri am So 20 Sep 2015, 16:38

    Schlumpf04 schrieb:Da hat der Strunz wohl nicht unrecht. Zaman
    Definitiv.


    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  GigantGohouri am So 20 Sep 2015, 17:18

    Wobei es für mich dennoch die bis dato beste Saisonleistung war (was an für sich schon traurig genug ist).

    Würde jetzt auch nicht mehr ständig rotieren, sondern sich mal auch eine Formation einspielen lassen, damit es auch mal ein paar Automatismen gibt. Flaco wieder einbauen und die IV. Sonst würde ich es dabei belassen.

    Was ist eigentlich mit Johnson?


    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am So 20 Sep 2015, 17:40

    Ist noch verletzt...
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  GigantGohouri am So 20 Sep 2015, 17:44

    seufz


    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am So 20 Sep 2015, 18:06

    Ich würde es auch größtenteils so lassen. In der IV hoffentlich bald wieder Dominguez einbauen, und im Spiel nach vorne habe ich damit, dass wir da mit einem Spieler weniger spielen auch Bauchschmerzen. Damit kriegen wir erst recht nichts gebacken. Man ist da nicht automatisch gefährlicher wenn ein Spieler mit dem Prädikat "Stürmer" auf dem Platz ist (auch wenn sie anscheinend sehnlichst erwünscht sind und auch Lieblingsspieler-Potenzial haben) der nicht am Spiel teilnimmt. Dann lieber noch bisschen üben lassen.

    Ich würde ja gerne wie schon geschrieben mal Stindl/Raffael vorne sehen...
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  GigantGohouri am So 20 Sep 2015, 18:09

    Gabs doch in Bremen schon.


    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am So 20 Sep 2015, 18:15

    Ich meinte nicht mit Stindl auf rechts, war unpräzise formuliert. Sondern mehr so zentral, das sah gegen Newcastle und Porto für meine Begriffe so aus als könnten die beiden da ganz gut kombinieren. Ja, ich weiß, Vorbereitungsspiele, ist mir schon klar.

    Wäre aber für mich noch einen Versuch wert um unser Offensivspiel mal wieder flüssiger und gefährlicher zu machen. Raffael braucht einen Spielgefährten, und Stindl ist auch abschlussstark. Für meine Begriffe könnte das evtl funktionieren...
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  GigantGohouri am So 20 Sep 2015, 18:18

    War er doch meine ich. Zumindest hiernach:

    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2015-16/3/2854956/spielanalyse_werder-bremen-4_borussia-mgladbach-15.html


    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am So 20 Sep 2015, 18:32

    Lt. der Aufstellung ja, stimmt. Ich hatte ihn im Spiel fast mehr auf den Flügeln gesehen, aber das kann auch ein Beobachtungsfehler von mir gewesen sein.

    Wie dem auch sei, jedenfalls hat er da getroffen und wir kamen noch in den Strafraum. Zumindest ab und zu...
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Raute am Do 15 Okt 2015, 05:12

    https://youtu.be/j81hz8SEOu4?t=7
    Sieht aus wie Borussias Saisonstart.

    Wir Fans sind Paulchen und das Schild die brutale Realität.. silent
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Raute am Fr 16 Okt 2015, 21:42

    Doch nicht? ball
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Sa 07 Nov 2015, 18:43

    Kurzes Zwischenfazit: Trotz dem Horrostart nach einem Drittel der Saison auf Platz 6 und sogar punktemäßig Platz 3 in Schlagdistanz, dazu nur ein Punkt weniger als zum selben Zeitpunkt der letzten Saison. Und das trotz der Verletzungsmisere. Unterm Strich würde ich sagen alles dick im (schwarz-weiß-)grünen Bereich. viersi

    Oder habe ich was vergessen/übersehen? :nix:
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  GigantGohouri am Di 08 Dez 2015, 19:07

    :björn:



    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 08 Dez 2015, 19:48

    Ohje. facepalm 

    Naja, die 25 Anrufer dürfen ruhig abheben. Vermutlich alles gute Kunden vom Blauen... :hörtzu:
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Di 15 Dez 2015, 22:39

    Da ja jetzt definitiv nur noch Buli ansteht in der RR und die Spieler immer fest regeneriern können, erwarte ich ne hammermäßige RR...
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Mi 16 Dez 2015, 14:55

    Ich erwarte für die RR dass die Jungs topfit sind, die Defensive stabilisiert ist und dass die Balleroberung wieder so aggressiv ist wie zu Beginn unter Schubert...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Mi 16 Dez 2015, 17:14

    Man merkt, dass die Weihnachtszeit die der großen Wunschzettel ist. Smile

    Aber hast schon Recht, das wären auch meine Wünsche. Wenn die Speicher wieder aufgeladen und die Verletzten hoffentlich zurück (oder Neueinkäufe da) sind könnte das gehen. Ist ja auch "nur" noch die Liga auf die wir uns konzentrieren müssen...
    avatar
    Admin
    RheinBorusse

    Anzahl der Beiträge : 5952
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Alter : 47
    Ort : Mannheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Admin am Mi 16 Dez 2015, 19:57

    Die verletzen kommen so schnell net zurück
    Bis auf Traore und Stranzl ( hoffe ich )
    Rest Wird noch lange dauern Sad


    _________________
    Kämpfen und nicht nur labern
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Mi 16 Dez 2015, 22:07

    Traoré kommt da noch am schnellsten zurück.

    Bei den anderen wird es dauern, Ausgang und Dauer ungewiss. Daher werden wir auch versuchen nachzulegen mit Transfers. Auch wenn das mit der Belastung ja anscheinend Quatsch zu sein scheint.

    Und die Lilien werden wir am Sonntag bestimmt genauso aus dem Stadion schießen wie die Bayern gestern...
    avatar
    Admin
    RheinBorusse

    Anzahl der Beiträge : 5952
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Alter : 47
    Ort : Mannheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Admin am Mi 16 Dez 2015, 22:26

    Alles Fallobst in de Liga


    _________________
    Kämpfen und nicht nur labern
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Mi 16 Dez 2015, 22:36

    Logo.

    Dafür ist die Bundesliga ja bekant, dass man auch mit 95% da alles wegklatscht was hinter einem steht...
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Do 17 Dez 2015, 08:12

    MG-MZStefan schrieb:Man merkt, dass die Weihnachtszeit die der großen Wunschzettel ist. Smile

    Aber hast schon Recht, das wären auch meine Wünsche. Wenn die Speicher wieder aufgeladen und die Verletzten hoffentlich zurück (oder Neueinkäufe da) sind könnte das gehen. Ist ja auch "nur" noch die Liga auf die wir uns konzentrieren müssen...
    Das hat nix mit Wunschdenken zu tun, am Anfang unter Schubert ging das ja auch... und dann ist in einer Woche aus der Dreifach- ne Einfachbelastung geworden, die Ausreden mit zu hohe Belastung fehlen, da muss was kommen, auch wenn jeden Samstag die gleiche Elf aufm Platz steht, Punkt und Ende der Durchsage. :hörtzu:
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Do 17 Dez 2015, 20:47

    Da bin ich bei dir was das auf dem Platz angeht. Auch wenn ich persönlich gerne sagen möchte, dass mir der Spektakel-Kick unter Schubert mal lange Zeit richtig Spaß gemacht hat beim zusehen! Genauso wie aber auch auch der Effektiv-Fußball von Favre was Punkte und kaum Gegentore vorher. Da wurde ja auch schon öfter gegen geschrieben, von wegen kein Plan B, langweiliges Gekicke, immer wieder die Rückpässe, Schei* auf Ballbesitz etc.. Weiß jetzt nicht so genau, ob ich naiv und leicht zufrieden zustellen bin, eher nicht, aber ich kann beidem was abgewinnen. Auch wenn unser Spiel gegen Bremen in der Tat stuttgartesk war. Das war des Gutem ein wenig zuviel, keine Frage.

    Ergänzend gefragt: Welchen Tabellenplatz erwartest du am Ende der Saison, sollte die Balance auf dem Platz in der Rückrunde wieder stimmen, und es einen Mix aus beiden Spieltstilen geben?
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Do 17 Dez 2015, 21:05

    Mindestens den 3. :hörtzu: mrgreen Wink

    Nee is mir egal, wenn die Jungs nen guten Ball spielen und Mannschaften schlagen, die schlechter sind. Zu meinen Jungs sag ich immer: Niederlagen gehörn dazu und man darf auch verliern, wenn man alles versucht hat und der Gegner am Ende halt besser war, wie zB in Manchester in der zweiten HZ, Lev würd ich da nicht mal mit bewerten, da wars einfach scheiße, so nen Tag erwischt man, aber Bremen fällt definitiv unter Niederlagen, die ich einfach nicht hinnehmen kann. Was mich noch mehr nervt als die vier Tore ist, dass Bremen eigentlich Chancen für 8 hatte und das darf bei allem Offensivdrang einfach nicht sein.

    Stefan du weißt was ich meine: Ich habs auch schon während der Erfolgsserie mehrfach geschrieben, dass mir das Defensiv nicht gefällt. Und wie geht der Spruch mit der Defensive, die die Titel gewinnt? Projeziert man das auf Borussia, bei stabiler Defensive können wir unter die ersten drei kommen sag ich, das ist für uns wie ein Titel, spielen wir weiter den Fußball, der dem Gegner so viele Chancen zulässt, sinds Serien, aber für den großen Wurf reichts dann nicht.

    Fakt ist doch, wenn die andren - wie letztes Jahr der BVB - schwächeln, müssen wir da sein, haben die andren Normalform und schöpfen ihren finaziellen Rahmen aus, wirds schwierig...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Do 17 Dez 2015, 22:21

    Den letzten Satz unterschreibe ich hier nochmal ausdrücklich, danke, das ist nämlich auch einfach so. Alles andere sind falsche und übertriebene Erwartungshaltungen wenn die Top-Five vor uns ihre Hausaufgaben genauso gut machen. Und keiner hinter uns außergewöhnlich gut. Was ja auch mal der Fall sein kann. Das ist und bleibt einfach Fakt.

    Wenn du jetzt aber sagst Manchester akzeptierst du und Leverkusen auch, sind das schon zwei Mannschaften die mit z.T. wesentlich höheren Etats abrbeiten. Bremen aber nicht. Ich weiß jetzt nicht ob deren Lizenzspieleretat so weit - mittlerweile, Eberl und Favre sei Dank - unter unserem liegt? Keine Ahnung, mag aber sein. Aber dafür ist die Bundesliga ja auch die ausgeglichenste. Bayern mal ausgenommen. Und spätestens jetzt vermischen sich Manager- und Sportdirektoren und Trainerdenken. Das eine ist langfristig, letzteres konzentriert sich auf das Spiel. Und ja, die Bremer hatten acht Chancen. Wir aber auch. Mindestens. Hatten die eine dreifach Belastung und so viel Verletzte um in der Breite zu rotieren oder zu wechseln? Keine Ahnung. Denke eher nicht.

    Klar ist für mich kurzfristig fußballerisch, dass wir die Balance von Defensive und Offensive mal wieder auf dem Platz finden müssen. So sehr der Offensivvortrag speziell gegen Augsburg und Bayern und auch nach der ersten Halbzeit gegen ManCity "dicke Titten, Borussia Barcelona" etc hier teilweise abgefeiert wurde. Nur um dann wieder auf alles einzudreschen. DAS kann es nicht sein....



    Gesponserte Inhalte

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 19 Sep 2017, 13:44