RheinBorussen

Fan-Club Borussia Mönchengladbach


    Vor der neuen Saison

    Austausch
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 23 Aug 2016, 21:31

    Und was für eine! Zwei Auswärtssiege in Folge gab´s lange nicht... :chapeau:
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Di 29 Nov 2016, 16:26

    Spox-Ticker schrieb:Nouri: Skrpinik-Konzept gescheitert
    Ein Remis gegen den Hamburger SV konnte Werder Bremen nicht aus dem Abstiegskampf befreien. Werder-Coach Alex Nouri sucht noch nach der richtigen Formel, nachdem er das Team im Laufe der Saison von Viktor Skripnik übernommen hatte. Diesen kritisierte er jetzt aufgrund des Fitness-Zustandes, in welchem er die Mannschaft vorgefunden hat: "Unsere Analysen zeigen, dass wir uns im Fitnessbereich weiterentwickeln müssen", so der Trainer. "Das Konzept in der Sommervorbereitung" sei nicht wie geplant aufgegangen.

    Der Nouri hat's bei Werder schon mal erkannt... Ich hoffe man kommt bei uns auf die gleiche Schlußfolgerung... depri
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 29 Nov 2016, 18:27

    Wäre gut wenn´s so leicht zu beheben wäre. Mal gucken ob es bei den Bremern in der Rückrunde was nützt bzw. überhaupt der ausschlaggebende Faktor war, und dann müsste man noch wissen ob es an den Fitnesspezialisten oder dem Trainer lag/liegt...
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Sa 03 Dez 2016, 17:31

    ... wäre schön, wenn es noch 3 schwächere Mannschaften als uns gäbe...
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Raute am Sa 03 Dez 2016, 17:32

    Traurig, traurig.
    avatar
    Mattin

    Anzahl der Beiträge : 5648
    Anmeldedatum : 07.04.12
    Alter : 50
    Ort : Rösrath

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Mattin am Sa 03 Dez 2016, 17:35

    Ich lege mich fest - mit Schubert geht es runter - und das mit dem Kader - unfassbar!


    _________________
    Don' t ask me why i' m doing this, you couldn' t understand!
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Mo 05 Dez 2016, 08:48

    Da der Thread ja auch Einschätzungen heißt, hier noch die aktuellen Einschätzungen zur Laufleistung und den Torschüssen:



    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Sa 07 Jan 2017, 06:54

    Ich erwarte in den kommenden 18 Spielen, dann sich die Mannschaft läuferisch und kämpferisch deutlich steigert. Dazu passt hoffentlich auch die Aussage von Hecking auf der PK:

    "Wir müssen Zweikämpfe gewinnen"

    "Wir müssen gegen den Ball mit Tempo arbeiten. Die Mannschaften, die momentan erfolgreich sind, leben von ihrer Geschlossenheit und Dynamik gegen den Ball. Dann gibt es die Möglichkeit einer Balleroberung, und dann kommt das schnelle Umschaltspiel"
    Das hat uns in den ersten Spielen unter Schubert saustark gemacht und hat kontinuierlich abgenommen... Bin gespannt, wie lange sich die Spieler wieder reinhängen...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am So 12 März 2017, 19:43

    Ich erwarte ein Schneckenrennen um die EL-Plätze. An dem wir uns auch beteiligen werden, denn so wie wir bisher in der Rückrunde marschiert sind wird es nicht weitergehen. Heckings erste Erfolge hin oder her. Dafür war das bisher körperlich und auch mental zu intensiv. Welchen Einfluss dabei die Dreifachbelastung hat, die trotz Schuberts Entlassung Hecking ja übergeben wurde, noch hat ist spekulativ. Aber vermutlich kein Vorteil was den Liga-Alltag angeht.

    Heute wäre ich mit einem Punkt zufrieden gewesen, aber wir haben bis auf vielleicht - zumindest nach dem was ich gesehen habe - Christensen und Sommer einen blutleer wirkenden Auftritt ins Volksparkstadion gelegt. Klar, Raffael, Stindl, Hazard haben gefehlt, dazu noch Traoré, die bei uns für technisch gepflegten Fußball stehen. Dennoch können es die die auf dem Platz standen eigentlich besser. In erster Linie Dahoud, aber auch der Rest kann besser kicken als heute bei körperlicher und mentaler Frische.

    Damit jetzt aber auch wieder weg vom Spiel. Und zurück zur Einschätzung. Nach einer Auswärtsniederlage jetzt direkt alles in Frage zu stellen wäre aus meiner Sicht aus o.g. Gründen unsinnig. Aber ich weiß nicht und bin da wirklich komplett unschlüssig, ob ich mir ein Weiterkommen in EL und Pokal wirklich wünsche. Aus meiner Sicht ist zurzeit die Liga der einfachste Weg in die EL wenn wir da die Kräfte bündeln. Den Pokal müssten wir gewinnen um rein zu kommen, und in der EL würden noch viele Spiele auf uns zukommen bis es evtl. mal so weit sein könnte...
    avatar
    Mattin

    Anzahl der Beiträge : 5648
    Anmeldedatum : 07.04.12
    Alter : 50
    Ort : Rösrath

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Mattin am So 12 März 2017, 20:18

    Der einfachste Weg in die EL ist ein Sieg gegen Frankfurt im DFB Pokal dann haben wir uns qualifiziert.


    _________________
    Don' t ask me why i' m doing this, you couldn' t understand!
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Raute am So 12 März 2017, 20:21

    Leider nicht mehr. Jetzt muss man zwingend den Pokal gewinnen, ansonsten kommt der Tabellensiebte in die EL.
    Diese Regelung ist eine einzige Frechheit, denn der Einzug in den Europapokal war für den Unterlegenen immer ein netter Trostpreis.
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am So 12 März 2017, 20:27

    Mattin schrieb:Der einfachste Weg in die EL ist ein Sieg gegen Frankfurt im DFB Pokal dann haben wir uns qualifiziert.
    Da hat Björn leider recht, wurde letztes Jahr geändert...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am So 12 März 2017, 21:25

    Mattin schrieb:Der einfachste Weg in die EL ist ein Sieg gegen Frankfurt im DFB Pokal dann haben wir uns qualifiziert.

    Weil wir sicher 7. werden?

    Edit: Ich habe wieder von oben den Thread gelesen und merke es wurde schon beantwortet. facepalm

    Daher würde ich mich freuen wenn für weitere Diskussionen der Gesamtzusammenhang meines Posts genommen würde. Wenn man denn überhaupt mag. Kann ja auch sein, dass ich Kappes vor mich hin geschrieben habe....
    avatar
    Mattin

    Anzahl der Beiträge : 5648
    Anmeldedatum : 07.04.12
    Alter : 50
    Ort : Rösrath

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Mattin am Mo 13 März 2017, 05:05

    Raute schrieb:Leider nicht mehr. Jetzt muss man zwingend den Pokal gewinnen, ansonsten kommt der Tabellensiebte in die EL.
    Diese Regelung ist eine einzige Frechheit, denn der Einzug in den Europapokal war für den Unterlegenen immer ein netter Trostpreis.

    Na prima - kann man sich eigentlich überhaupt noch auf irgend etwas verlassen? Danke - wusste ich nicht. Shocked


    _________________
    Don' t ask me why i' m doing this, you couldn' t understand!
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Mo 13 März 2017, 06:39

    MG-MZStefan schrieb:Damit jetzt aber auch wieder weg vom Spiel. Und zurück zur Einschätzung. Nach einer Auswärtsniederlage jetzt direkt alles in Frage zu stellen wäre aus meiner Sicht aus o.g. Gründen unsinnig. Aber ich weiß nicht und bin da wirklich komplett unschlüssig, ob ich mir ein Weiterkommen in EL und Pokal wirklich wünsche. Aus meiner Sicht ist zurzeit die Liga der einfachste Weg in die EL wenn wir da die Kräfte bündeln. Den Pokal müssten wir gewinnen um rein zu kommen, und in der EL würden noch viele Spiele auf uns zukommen bis es evtl. mal so weit sein könnte...
    Bin ich 100%ig bei dir, hab schon n paar mal geschrieben, dass mir die Pokalwettbewerbe eigentlich in der Rückrunde egal sind... die EL will ich eigentlich nur weiterkommen, weil es grad gegen einen Buli-Konkurrenten geht... im Dfb Pokal rechne ich mir in einem eventuellen Finale sehr geringe Chancen aus...
    Für mich ist die Buli ebenfalls der einfachste Weg nach Europa und unser Kerngeschäft, daher volle Konzentration darauf... insgesamt denke ich, dass wir alle nach der VR einen einstelligen Tabellenplatz unterschrieben hätten, daher einfach schaun was rauskommt, was allerdings nix dran ändert, dass unser Kader doch zT große fußballerische Defizite aufweist...  seufz
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Raute am Mo 13 März 2017, 16:04

    Da wartet im Sommer eine Menge Arbeit auf Hecking und Eberl (falls er noch da ist).

    Ich befürchte auch ein Schneckenrennen um Europa. Es ist einfach peinlich, dass die seit Wochen kriselnden Kölner und
    Frankfurter immer noch auf einem EL-Platz stehen. Das sagt wirklich alles über die Bundesliga aus. Platz 16
    auf Platz 6 sind gerade mal 9 Punkte entfernt.

    Die Pokalwettbewerbe sind mir auch egal, besonders die EL, aber ich möchte noch ins VF (wir müssen Schalke raushauen)
    Wir haben damals (2014/2015) massiv davon profitiert, als wir aus der EL geflogen sind.

    Zum DFB-Pokal habe ich in der Vergangenheit alles geschrieben. Ich möchte, auch wenn das zunächst albern klingt,
    nicht ins Finale. Was haben wir davon? Ein bisschen mehr Geld und wir können den Bayern am Ende beim Feiern zuschauen.
    Mal ernsthaft. Bayern holt sich das Ding eh.
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Mo 13 März 2017, 17:11

    Yep, so isses Björn. Die beiden stehen immer noch auf den EL Plätzen und dahinter schiebt sich alles zusammen. Quasi die halbe Liga ist zurzeit im Abstiegskampf. Zum Glück hatten wir uns mit einem Zwischenspurt ein paar Punkte aufs Guthabenkonto schreiben können, sonst würde es echt düster aussehen. Und wirklich raus sind wir da natürlich auch nicht, wie schon mal gesagt wurde ("nach hinten gucken wir jetzt nicht mehr"). Ich gehe zwar sehr stark davon aus, dass es uns definitiv nicht erwischen wird, aber völlig ignorieren sollte man die Situation nicht!

    Zumal, siehe die erwähnte und diskutierte Dreifachbelastung...


    @Frido
    Subjektiv habe ich diesen Eindruck auch und gestern ganz extrem, den mit den technischen Defiziten. Aber andererseits hat uns zum größten Teil dieser Kader in die CL gebracht und da auch bis auf das Spiel in Barcelona eine ordentliche Rolle gespielt. :nix:

    Wenn aber gleich alle technisch versierten Spieler ausfallen sah´s schon nicht wirklich nach gepflegtem Fußball aus...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Mo 13 März 2017, 17:38

    Gibt aber allwissende Experten im B-Forum, die das völlig anders sehen... ugly

    HeikoDahlin schrieb:
    Stindl und Raffa sind selbstverständlich nicht verletzt und werden beide spielen, zu 100%. Schön das wir auch mal bißchen Show machen:-)

    Über die EL in die CL, das muss das Ziel sein, deshalb war die Entscheidung korrekt sie zu schonen. Und "einfacher" als ins Pokal Finale einzuziehen kommen wir diese Saison nicht mehr in die EL. Deshalb hatte dieses Spiel nicht DEN Stellenwert, und hätte zb. Drimic wieder die Chance gegeben sich zu zeigen.

    Hofmann hat zwar zuletzt nen kleinen Schritt gemacht aber das wars auch, besser ist er schlicht nicht, ebenso wie ein Schürle in Dortmund. Manche brauchen halt ewig um das zu sehen.

    Gruß
    Kai
    avatar
    Schlumpf04

    Anzahl der Beiträge : 14923
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Alter : 59
    Ort : Königreich Resse

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Schlumpf04 am Mo 13 März 2017, 17:57

    Gestern war Raffa noch krank, Heute hat er angeblich wieder trainiert. Blauer Laughing
    https://www.sport.de/news/ne2659772/gladbach-raffael-wieder-im-team-training/
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  fridodeluxe am Mo 13 März 2017, 19:42

    MG-MZStefan schrieb:Yep, so isses Björn. Die beiden stehen immer noch auf den EL Plätzen und dahinter schiebt sich alles zusammen. Quasi die halbe Liga ist zurzeit im Abstiegskampf. Zum Glück hatten wir uns mit einem Zwischenspurt ein paar Punkte aufs Guthabenkonto schreiben können, sonst würde es echt düster aussehen. Und wirklich raus sind wir da natürlich auch nicht, wie schon mal gesagt wurde ("nach hinten gucken wir jetzt nicht mehr"). Ich gehe zwar sehr stark davon aus, dass es uns definitiv nicht erwischen wird, aber völlig ignorieren sollte man die Situation nicht!

    Zumal, siehe die erwähnte und diskutierte Dreifachbelastung...


    @Frido
    Subjektiv habe ich diesen Eindruck auch und gestern ganz extrem, den mit den technischen Defiziten. Aber andererseits hat uns zum größten Teil dieser Kader in die CL gebracht und da auch bis auf das Spiel in Barcelona eine ordentliche Rolle gespielt. :nix:

    Wenn aber gleich alle technisch versierten Spieler ausfallen sah´s schon nicht wirklich nach gepflegtem Fußball aus...
    Die technischen Defizite hab ich schon vor Saisonbeginn bemängelt  :hörtzu:

    Aber bei genannten Spielern war's schon brutal, grad bei AH28 is es echt Wahnsinn... ich denk er hat gestern nicht einen Zweikampf gewonnen... und für spielerisch hochwertigen Fußball ist er eigentlich wenig bis gar nicht geeignet...

    Hecking hatte einen Dreipunkteplan bei seiner Einführung angesprochen:
    1. Stabilität
    2. Unten raus
    3. Spielerische Verbesserung

    In der Reihenfolge sollte es passiern, an der spielerischen Abstimmung und den technischen Grundlagen muss man dann halt in der Sommervorbereitung feilen... ich hab mich grundsätzlich schon mit ner Saison ohne Europa abgefunden... seufz

    Ich hasse die Sonntagsspiele eh... so what...

    Da einzige was ne Nichtquali mit sich bringt, ist, dass man evtl für nen Wuschsspieler nicht soooo attraktiv ist...
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Raute am Mo 13 März 2017, 20:05

    Nach der Saison ohne EL-Quali haben wir die beste Transferperiode aller Zeiten gehabt.
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Raute am Mo 17 Apr 2017, 18:39

    Schmeißt die Saison endlich in die Tonne.
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Mo 17 Apr 2017, 18:54

    Aber wir können doch noch so viel erreichen statt uns nur auf das nächste Spiel zu konzentrieren. Jetzt fängt der auch noch an...

    Standpunkt mit Max Eberl

    https://www.borussia.de/de/aktuelles-termine/news/borussia-news/news-detailansicht.html?tx_ttnews%5Btt_news%5D=23970&cHash=87d0aa9e961e7464cbf442f0c6752471

    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Raute am Mo 17 Apr 2017, 19:01

    Der Klassenerhalt ist etwas richtig Großes.
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 18 Apr 2017, 17:37

    So ungefähr. Smile

    Habe mal diese eigentlich untippbare Saison bei kicker zu Ende getippt. Viel hing da vom Spiel in Wolfsburg ab. Gewinnen wir da kam Platz 6 bei raus  Shocked , bei U oder N Platz 8 oder 9...

    Gesponserte Inhalte

    Re: Vor der neuen Saison

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 19 Sep 2017, 13:35