„Wir wollen flexibel sein“