RheinBorussen

Fan-Club Borussia Mönchengladbach


    Rote Bete Leipzig

    Austausch
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am So 12 Feb 2017, 17:35

    So langsam reicht´s jetzt aber langsam auch mit der Medien-Maschinerie Leipzig. Gerade in der Sportreportage immer noch großes Thema.

    Manchmal heißt es vier verletzte Leipzig-Kunden, manchmal sechs. Und ob da jemand von den in jedem Beitrag erwähnten "Frauen und Kinder" dabei war steht nirgends. Sind natürlich vier oder sechs zu viel, brauchen wir nicht drüber reden. Aber normalerweise ist sowas eine Kurzmeldung in der Presse und das war´s dann. Und nicht eine Woche später noch omnipräsent.

    Aber so sehen sie sich ja gerne, in der Opferrolle. Das Rangnick Märchen von einem Auswärtsspiel (war das in Karlsruhe?) er hätte in zig hasserfüllte Fratzen geblickt die ins Mannschaftshotel eingedrungen waren sagte damals schon alles. Dabei war er zu dem Zeitpunkt als da zwei oder drei mal reinspaziert sind und vom Hotelpersonal (nicht von einem wie es erst hieß Polizeieinsatz) wieder herausgebeten wurden nicht mal selbst im Hotel wie sich später herausstellte...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Do 16 Feb 2017, 18:25

    Ob Rangnick und Mintzlaff davon wissen?

    Unkommentiert:


    Dr. Andre Fischer, zeigt sich irritiert von den Vorfällen. "Als Fanprojektleiter erlebt man schon so einiges, von daher sind wir nicht leicht zu schockieren. Aber wir können sagen, dass wir so ein brutales Vorgehen eines Ordnungsdienstes noch nie erlebt haben.... auch ganz "normale" HSV-Fans wären angegangen worden... Damit sind wir aber in guter Gesellschaft, andere Vereine haben ja bereits ähnliche Erfahrungen gemacht."

    Schon im Dezember 2016 postete die RB-Fangruppierung(!) "Jungs der Südkurve - Support for Rasenball" bei Facebook: "Es muss einfach darüber gesprochen werden und endlich was passieren! Ordner aus der Lok-Szene, die auf Stress aus sind, haben im Sektor-B und im gesamten Stadion nichts verloren. Gästefans können ein Lied davon singen! Seit Jahren diskutieren deutschlandweit Szeneseiten und Fanszenen über die Ordner bei RB Leipzig, hauptsächlich geht es dabei um den Gästebereich."



    http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2017/02/bundesliga-ausschreitungen-mit-ordnern-nach-rb-leipzig-gegen-hsv
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Fr 17 Feb 2017, 20:38

    Vorwürfe gegen Leipziger Ordner "Ihr seid hier im Osten!"

    Sind Hamburger Fans von RB-Ordnern misshandelt worden? Schilderungen von HSV-Fans decken sich mit denen aus der Vergangenheit, als viele Hooligans den Leipziger Gästeblock als Ordner sicherten.


    http://www.spiegel.de/sport/fussball/bundesliga-ordner-von-rb-leipzig-standen-schon-mehrfach-in-der-kritik-a-1134969.html


    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  Raute am Fr 17 Feb 2017, 20:47

    Viel Spaß mit den Kölnern. Meenzer
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 21 Feb 2017, 16:46

    Können die mal aufhören mit ihrem Rungeflenne in den Medien, und auch Ursache <---> Wirkung mal berücksichtigen? Sondern zudem noch andere anzählen und Absicht unterstellen? Wird langsam unerträglich bis unverschämt. Kagg Verein...

    haue haue haue (ermittelt jetzt der DFB?)


    Ralph Hasenhüttl nimmt Timo Werner in Schutz
    Hasenhüttl stellt sich vor Werner
    ....
    Tony Jantschke war Werner auf den Fuß getreten, was dieser zum Anlass nahm, im Strafraum umzufallen. Für Hasenhüttl ist die Sache klar: "Wenn man ihn auf diese Szene reduziert, dann will man ihn mit Absicht verunglimpfen."


    http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1702/News/rb-leipzig-ralph-hasenhuettl-schuetzt-timo-werner.html
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Do 23 Feb 2017, 20:15

    PazifistenLeipzig-Ordner vs. HSV-Fans. Wenn das Leipzig-Fans auswärts passieren würde wären Rangnick, Mintzlaff und Co. aber auf dem Baum und die Medien voll davon...

    Es ist einzigartiges Material, in dem zu sehen ist, wie die Stadionangestellten innerhalb kürzester Zeit die Auswärtsfans zurückdrängen. Es ist kein gleichwertiger Kampf, sondern ein rücksichtsloses Zusammenschlagen.

    Dass die Polizei Sachsen bisher erklärt, dass ihr eine solche Auseinandersetzung nicht bekannt sei, lässt Fragen offen. Denn bis zu 15 Polizeibeamte waren auf den Fotos und Videos zu erkennen, sind Zeuge der Szenerie. Fragen zu den Zielen der Beamten, weshalb sie trotz der Schlägereien nicht eingriffen und ob dies ein abgesprochenes Vorgehen war, konnte die Presseabteilung der Polizei aus »organisatorischen und zeitlichen Gründen« in dieser Woche nicht beantworten.

    Und der Verein? Die Presseabteilung von RB Leipzig verwies auf Nachfrage auf die Mitteilung durch den Sicherheitsdienst, die man umgehend veröffentlicht habe und die weiter Bestand habe.


    http://www.11freunde.de/artikel/ordnergewalt-leipzig/page/1
    avatar
    Volker Danner

    Anzahl der Beiträge : 2844
    Anmeldedatum : 05.04.16
    Alter : 100
    Ort : X-Berg

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  Volker Danner am Di 21 März 2017, 12:45

    Rote Bete steht laut Mitteldeutscher Zeitung, mit 52,38 mio euronen bei Red B*** in der kreide!

    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 21 März 2017, 19:39

    Nur? Das geht ja noch... ball
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  fridodeluxe am Di 21 März 2017, 19:45

    Hab den Artikel dazu auf Spox gelelesen:

    http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1703/News/rb-leipzig-enorme-verbindlichkeiten-red-bull.html

    Klingt erst mal ganz witzig, dass die Schulden bei RB haben, allerdings glaub ich kaum, dass die ernsthaft zurückgefordert werden. Wahrscheinlich ein Konstrukt um Schenkungssteuer o.ä. zu umgehn...
    Da Grundproblem bleibt: wenn die Geld brauchen, müssen sie's nicht verdienen oder erarbeiten, sondern kriegens -anscheind halt als Kredit getarnt...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 21 März 2017, 20:01

    fridodeluxe schrieb:Da Grundproblem bleibt: wenn die Geld brauchen, müssen sie's nicht verdienen oder erarbeiten, ... sondern kriegens...

    sign.

    Aber wieder mal schön getrickst. Doof sind die ja nicht. Deren Honoraraufwendungen für anwaltliche Beratung würden mich mal interessieren. Aber die bekommen die locker wieder über CL rein. Und solange das alles kein Verstoß gegen die Regeln ist geben sie damit sogar noch anderen Interessenten quasi einen juristischen Leitfaden anhand wie es geht...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Mi 22 März 2017, 19:54

    Hier nochmal was zu dem Beschiss...

    http://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussball/seltsame-transfers-machen-stutzig/story/15170418
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  GigantGohouri am Mo 08 Mai 2017, 20:53

    Irgendwie gemein, aber dennoch... Laughing Laughing Laughing Laughing




    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Mo 08 Mai 2017, 21:22

    Muhaha! Der Gottschalk... Laughing
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 16 Mai 2017, 22:05

    Muss sich keiner Sorgen machen um den CL-Startplatz, ist alles in bester Ordnung Nasenring und so...


    Salzburg und Leipzig haben sich in den vergangenen Jahren entflechtet, die UEFA wird das im Juni bewerten.
    Am Dienstag gibt es in Salzburg überraschend eine außerordentliche Generalversammlung, in der soll laut den "SN" der langjährige Vorstandsvorsitzende, Rudolf Theierl, zurücktreten.
    Wohl hauptsächlich deswegen, weil der Prokurist bis 2014 auch im Vorstand von RB Leipzig saß.
    Im Juni werden die UEFA-Würfel endgültig fallen - Red Bull macht sich keine Sorgen.


    http://www.laola1.at/de/red/fussball/champions-league/news/mateschitz-nimmt-zum-thema-red-bull-in-der-cl-stellung/

    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  Raute am Do 25 Mai 2017, 14:24

    http://m.sport1.de/fussball/bundesliga/2017/05/rb-leipzig-verbot-fuer-champions-league-hoffenheim-wuerde-nachruecken

    Die Domspatzen könnten tatsächlich CL spielen.
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Do 25 Mai 2017, 14:42

    Und wir hätten wenn wir 8. geworden wären evtl. noch EL-Quali spielen können...
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  GigantGohouri am Fr 26 Mai 2017, 16:28

    http://www.focus.de/sport/videos/rb-leipzig-in-die-champions-league-oesterreicher-berichten-ueber-red-bull-plan-mit-salzburg_id_7179799.html

    Unfassbar alles. Zaman


    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Sa 27 Mai 2017, 18:37

    Deren Betrügereien übertreffen alles was bisher da war. Unfassbar was da getrickst und gemauschelt wird...
    avatar
    Volker Danner

    Anzahl der Beiträge : 2844
    Anmeldedatum : 05.04.16
    Alter : 100
    Ort : X-Berg

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  Volker Danner am Sa 27 Mai 2017, 20:18

    yep! jeder weißt's aber nix passiert.. scratch
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  GigantGohouri am Sa 27 Mai 2017, 20:28

    Schweigegeld regelt.


    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Mo 19 Jun 2017, 18:57

    Dafür scheinen sie aber nicht mehr so "sexy" zu sein wie Rangnick glaubte. Zumindest nicht in Deutschland. Gnabry und Philipp hatten keinen Bock auf Leipzig, und dem Vernehmen nach hat Goretzka direkt abgewunken.

    Und wie das mit Forsberg und Keita weitergeht muss man auch mal gucken...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 20 Jun 2017, 19:24

    GigantGohouri schrieb:http://www.focus.de/sport/videos/rb-leipzig-in-die-champions-league-oesterreicher-berichten-ueber-red-bull-plan-mit-salzburg_id_7179799.html

    Unfassbar alles. Zaman

    Die haben auch so beide die Startberechtigung bekommen. Alles absolut sauber da, wie nicht anders zu erwarten...

    Grünes Licht für RB Leipzig: Die Sachsen haben von der UEFA die Starterlaubnis für die Champions League 2017/18 bekommen. ... Laut UEFA wird der Artikel 5 des Wettbewerbsreglements (Integrität des Wettbewerbs) nicht verletzt. Dies wäre der Fall gewesen, wenn Mäzen Dietrich Mateschitz zwei Vereine gleichzeitig in der Champions League kontrolliert hätte und die Klubs zu eng verflochten gewesen wären.

    Offenbar verstößt RB auch nicht gegen das Financial FairPlay. Die ausführliche Begründung ihrer Entscheidung will die UEFA zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.
    In der Königsklasse tritt Red Bull Salzburg unter dem Namen FC Salzburg an.


    http://www.kicker.de/news/fussball/chleague/startseite/700057/artikel_rb-leipzig-darf-in-champions-league-starten.html
    avatar
    GigantGohouri

    Anzahl der Beiträge : 22655
    Anmeldedatum : 09.03.11
    Alter : 31
    Ort : Tönisvorst

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  GigantGohouri am Di 20 Jun 2017, 21:25

    MG-MZStefan schrieb:Dies wäre der Fall gewesen, wenn Mäzen Dietrich Mateschitz zwei Vereine gleichzeitig in der Champions League kontrolliert hätte und die Klubs zu eng verflochten gewesen wären.
    Sind sie ja nicht. Die schieben pro Saison ja nur gefühlt jeweils 30 Kicker hin und her. Sind gar nicht miteinander verflochten. Passt schon. mauer mauer Für wie doof halten die einen?


    _________________



    http://sv-sttoenis2008.de.tl/
    avatar
    Volker Danner

    Anzahl der Beiträge : 2844
    Anmeldedatum : 05.04.16
    Alter : 100
    Ort : X-Berg

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  Volker Danner am Fr 23 Jun 2017, 17:29

    Streit um Forsberg spitzt sich zu

    In Leipzig spitzt sich der Streit um
    Emil Forsberg zu. Der Berater des
    Schweden, an dem offenbar der AC Mai-
    land interessiert ist, warf RB "Arro-
    ganz" vor und pochte auf einen Wechsel.
    Leipzig konterte und verwies auf die
    Laufzeit von Forsbergs Vertrag (bis
    2021). Der 25-Jährige war in der abge-
    laufenen Saison der beste Vorbereiter
    der Liga.


    ard-text
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  MG-MZStefan am Fr 23 Jun 2017, 21:07

    Adé, schöne neue Welt mit Allmachtsphantasien. Der Alltag hat ihn schon ansatzweise eingeholt, den neuen "sexy" "Verein"...

    Gesponserte Inhalte

    Re: Rote Bete Leipzig

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 19 Sep 2017, 13:28