RheinBorussen

Fan-Club Borussia Mönchengladbach


    VfB Stuttgart

    Austausch
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 17 Mai 2016, 19:09

    Mattin schrieb:Laut Sport1 ist Dutt weg und Luhukay steht als Trainer in den Startlöchern...
    Finde ich eine nachvollziehbare Entscheidung in deren Situation...
    avatar
    midnightsun71

    Anzahl der Beiträge : 5037
    Anmeldedatum : 10.01.13
    Alter : 46
    Ort : Wendelsheim(bei Mainz)

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  midnightsun71 am Di 17 Mai 2016, 19:20

    ok.die wahl des ortes für die abschlussparty war vielleicht etwas daneben,die abschlussfahrt ansich aber nicht finde ich!
    avatar
    Admin
    RheinBorusse

    Anzahl der Beiträge : 5952
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Alter : 47
    Ort : Mannheim

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Admin am Di 17 Mai 2016, 21:16

    midnightsun71 schrieb:sag mir nen grund wieso die keine abschlussfahrt machen sollten...und bankrott ist der verein nicht gegangen,sollen wir alle die keine leistung bzw ma nen schlechtes jahr haben damit bestrafen das sie zum heulen in den keller gehen müssen....ich finds ok das sie zum saisonende nen abschlussfahrt machen und etwas feiern...zu sagen sie dürfen das nicht weil sie abgestiegen sind find ich persönlich unmenschlich
    Ich sag dir warum
    Weil ein Verein abgestiegen ist nach ?? Jahren
    Da gibt es keinen Grund zum feiern !
    Ich Feier wenn was schön war oder was gut
    Wenn was scheisse war hab ich keine Lust zum feiern
    Das ist für mich schon eine Einstellungssache
    Die Fans sind traurig eine ganze Region ist um eine Attraktion ärmer
    Leute werden entlassen
    Sorry sind das genug Gründe


    _________________
    Kämpfen und nicht nur labern
    avatar
    Volker Danner

    Anzahl der Beiträge : 2844
    Anmeldedatum : 05.04.16
    Alter : 100
    Ort : X-Berg

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Volker Danner am Di 17 Mai 2016, 22:29

    Admin schrieb:[..]Ich sag dir warum

    Weil ein Verein abgestiegen ist nach ?? Jahren

    Da gibt es keinen Grund zum feiern !

    Ich Feier wenn was schön war oder was gut

    Wenn was scheisse war hab ich keine Lust zum feiern

    Da gibt es keinen Grund zum feiern !

    Ich Feier wenn was schön war oder was gut

    Das ist für mich schon eine Einstellungssache

    Die Fans sind traurig eine ganze Region ist um eine Attraktion ärmer

    Leute werden entlassen

    Sorry sind das genug Gründe

    viersi
    avatar
    midnightsun71

    Anzahl der Beiträge : 5037
    Anmeldedatum : 10.01.13
    Alter : 46
    Ort : Wendelsheim(bei Mainz)

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  midnightsun71 am Di 17 Mai 2016, 22:33

    sehe ich anders

    du kannst keinen fussballer vorwerfen das leute entlassen werden wenn die mannschaft absteigt,die jungs wollen ja auch nicht absteigen,der ort war doof gewählt aber das am ende der saison nen abschluss gefeiert wird find ich voll ok...nach einer langen saison nochmal alle zusammen...wir fans sind keine götter denen alles recht gemacht werden muss und umgekehrt...

    meine meinung
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Raute am Di 17 Mai 2016, 22:54

    Wir Fans sind aber Anhänger eines Vereines und leben diesen.
    Ohne Fans keine Millionengehälter etc blablubb.
    Für mich ist diese Feier eine einzige Frechheit und eine Respektlosigkeit obendrein.
    Denen scheint es scheißegal zu sein, dass tausende VfB-Fans
    am Boden zerstört sind und das sind noch die harmlosesten Folgen.
    Einsparungen, Entlassungen, Umsatzeinbrüche etc.

    Und dann feiern diese Totengräber?
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Mi 18 Mai 2016, 01:38

    Das ist die Fansicht. Die sollte jeder selbst noch so gepuderte Spieler eigentlich auch nachvollziehen können. Und sowas aufgrund dessen auch einfach canceln. Gerade wenn noch Arbeitsstellen hintendran hängen, die aufgrund ihres Gekickes den Neckar runtergehen.

    Sollte er dazu selbst nicht in der Lage sein gibt es ja auch noch "Berater", die wenn sie ihren Job richtig machen auf die Gesamtentwicklung eines jungen Profis entsprechend einwirken sollten. Aber davon,  wie guten Managern, gibt es nicht mehr viele...
    avatar
    Admin
    RheinBorusse

    Anzahl der Beiträge : 5952
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Alter : 47
    Ort : Mannheim

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Admin am Mi 18 Mai 2016, 20:55

    Meine Meinung siehe oben Smile
    Und für mich sind die Spieler schuld wenn der verein absteigt
    Hauptgrund ist für mich ein Wort
    Anstand
    Sowas macht man net wenn man nichts zu feiern hat


    _________________
    Kämpfen und nicht nur labern
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Raute am Di 24 Mai 2016, 15:19

    Luhukay ist übrigens neuer Cheftrainer. Der perfekte Trainer für den direkten Wiederaufstieg.

    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 24 Mai 2016, 16:52

    Stimmt. Das kann er...
    avatar
    Volker Danner

    Anzahl der Beiträge : 2844
    Anmeldedatum : 05.04.16
    Alter : 100
    Ort : X-Berg

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Volker Danner am So 05 Jun 2016, 13:50

    Hitzlsperger im VfB-Management

    Die ehemaligen Fußballprofis Thomas Hitzlsperger und Marc Kienle übernehmen Aufgaben im Management des Bundesliga-Absteigers VfB Stuttgart.

    Ex-Nationalspieler Hitzlsperger arbeitet künftig als Beauftragter des Vorstandes in der Schnittstelle zwischen der Vereinsführung und dem Lizenzspielerbereich, wie der VfB am Sonntag mitteilte.

    Kienle wird Manager Sportkoordination.

    "Wir sind davon überzeugt, mit der Verteilung der Verantwortung auf mehrere Schultern den richtigen Schritt vollzogen zu haben", sagte Jochen Röttgermann, Vorstand für Marketing und Vertrieb.


    zdfsport.de
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Raute am Di 14 Jun 2016, 20:27

    Diesen Thread in der 2. Liga... irgendwie unwirklich
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 14 Jun 2016, 20:36

    Das kam mir beim verschieben genauso vor, nach dem Motto "irgendwie gehört der da doch nicht hin".

    Bei einem neuen Thread in der 1. Liga war´s aber schlimmer... Evil or Very Mad
    avatar
    Raute

    Anzahl der Beiträge : 10774
    Anmeldedatum : 05.04.12
    Alter : 25
    Ort : Mönchengladbach

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Raute am Di 14 Jun 2016, 20:52

    Noch schlimmer als der Aufstieg von Hopps Spielzeug.. Evil or Very Mad

    Wäre schön, wenn Stuttgart nächstes Jahr Rattenballs Platz einnehmen würde, aber leider sehr unrealistisch.
    avatar
    Volker Danner

    Anzahl der Beiträge : 2844
    Anmeldedatum : 05.04.16
    Alter : 100
    Ort : X-Berg

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Volker Danner am Di 26 Jul 2016, 21:03

    ich tu's mal hier rein, damit unser Blauer keine schnappatmung bekommt:

    Heldt über Zorniger: "Er hat völlig versagt"

    "Er hat alles falsch gemacht": Die Kritik von Horst Heldt am ehemaligen Bundesligatrainer Alexander Zorniger könnte nicht deutlicher sein. Beide kennen sich aus Stuttgarter Zeiten.

    http://www.spiegel.de/sport/fussball/horst-heldt-ueber-alexander-zorniger-er-hat-voellig-versagt-a-1104805.html

    da dezimiert aber einer seine eigene vita..
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 26 Jul 2016, 22:30

    Unnötiges und unsouveränes Nachtreten...
    avatar
    steff 67

    Anzahl der Beiträge : 133
    Anmeldedatum : 13.10.13
    Alter : 50
    Ort : Altenkirchen

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  steff 67 am Di 26 Jul 2016, 23:09

    Für mich der unsympathischischste Manager der Liga
    Ich mag ihn einfach nicht
    avatar
    Volker Danner

    Anzahl der Beiträge : 2844
    Anmeldedatum : 05.04.16
    Alter : 100
    Ort : X-Berg

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Volker Danner am Mi 31 Aug 2016, 17:59

    VfB verpflichtet Mane

    Zweitligist VfB Stuttgart hat sich kurz vor Schließung des Transferfensters erneut verstärkt.

    Die Schwaben verpflichteten wie erwartet den 22 Jahre alten Stürmer Carlos Mane von Sporting Lissabon.

    Mane kommt für zwei Jahre auf Leihbasis an den Neckar, wie der VfB am Mittwoch bestätigte.

    Für Sporting, an das er noch bis 2020 gebunden ist, hat der portugiesische U21-Nationalspieler und Olympia-Teilnehmer 60 Erstligaspiele bestritten (neun Tore). Außerdem kam Mane bereits in der Champions League und der Europa League zum Einsatz.


    zdfsport.de

    die Schwaben tun alles, um gegen uns im Pokal siegreich zu sein..
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Do 01 Sep 2016, 22:57

    Die waren lange Zeit mal unser Angstgegner, ähnlich wie Leverkusen.

    Wahnsinn was wir für eine Entwicklung geommen haben, und gleichzeitig einige andere in die exakt andere Richtung...
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  fridodeluxe am Fr 02 Sep 2016, 06:46

    MG-MZStefan schrieb:

    Wahnsinn was wir für eine Entwicklung geommen haben, und gleichzeitig einige andere in die exakt andere Richtung...
    Ja stimmt... frag bei Gelegenheit auch mal in Bremen und Hamburg nach...  cheese
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Fr 02 Sep 2016, 20:33

    War gerade erst in Stuttgart, aber wenn ich nach Bremen oder Hamburg kommen sollte frage ich auch da mal nach, versprochen. :hörtzu:  Laughing

    Die Beispiele zeigen aber auch wie schnell es auch wieder nach unten gehen kann wenn sich die handelnden Personen ändern oder aber wie z.B. Allofs ihre Form verlieren, das sollte man nie vergessen. Sondern das Momentum genießen. Denn das kann uns auch passieren, selbst wenn wir einen großen Vorteil haben gerade in der jetzigen Zeit wieder nach oben gekommen zu sein. Sowohl die CL-Gelder als auch die Ablösesummen sichern uns einen Vorsprung auf der guten Seite der immer weiter auseinanderklaffenden finanziellen Schere als früher.

    Auch wenn ich das System und die Unterschiede nach wie vor für ziemlich abartig halte und die EL eine (auch finanzielle) Aufwertung dringend nötig hätte...
    avatar
    Volker Danner

    Anzahl der Beiträge : 2844
    Anmeldedatum : 05.04.16
    Alter : 100
    Ort : X-Berg

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Volker Danner am Mo 12 Sep 2016, 13:09

    Streit beim VfB Stuttgart eskaliert nach vier Spielen

    In Stuttgart kippt die Stimmung: Nur Platz acht, und das Verhältnis zwischen Trainer Luhukay und Vorstand Schindelmeiser ist mittlerweile „völlig zerrüttet“. Der Zoff eskaliert wegen dreier Transfers.

    https://www.welt.de/sport/fussball/article158070375/Streit-beim-VfB-Stuttgart-eskaliert-nach-vier-Spielen.html
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Di 13 Sep 2016, 19:13

    Oh, oh, das kannste schon vergessen...
    avatar
    fridodeluxe

    Anzahl der Beiträge : 5023
    Anmeldedatum : 27.03.15
    Alter : 38
    Ort : Rosenheim

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  fridodeluxe am Di 13 Sep 2016, 21:01

    Habs schon mal geschrieben, bis die in der zweiten Liga angekommen sind, is die VR rum...
    avatar
    MG-MZStefan

    Anzahl der Beiträge : 34396
    Anmeldedatum : 08.03.11
    Ort : Meenz

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  MG-MZStefan am Mi 14 Sep 2016, 19:52

    Klingt nicht nach ruhigem arbeiten für Luhukay...

    Jetzt äußerte sich auch Aufsichtsratsmitglied Wilfried Porth zu der Posse, im Namen des gesamten Kontrollgremiums: "Wir sind ganz klar der Meinung, dass wir hier verantwortliche Personen haben, die dieser Verantwortung auch gerecht werden müssen. Ich sage bewusst: Das gilt besonders für den Trainer", so der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende.

    spox-Ticker

    Gesponserte Inhalte

    Re: VfB Stuttgart

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 19 Sep 2017, 13:32