RheinBorussen

Fan-Club Borussia Mönchengladbach
 
HomepageStartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 U21 Deutschland und international

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18
AutorNachricht
Schlumpf04

avatar

Anzahl der Beiträge : 16656
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 60
Ort : Königreich Resse

BeitragThema: Re: U21 Deutschland und international   Fr 30 Jun 2017, 22:42

Was n dat fürn Pott affraid da kann man ja noch nicht mal Bier rein kippen. Blauer Blauer Blauer
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 40142
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: U21 Deutschland und international   Fr 30 Jun 2017, 22:44

Hätte eh nix gebracht, regnet ja rein... Laughing
Nach oben Nach unten
Schlumpf04

avatar

Anzahl der Beiträge : 16656
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 60
Ort : Königreich Resse

BeitragThema: Re: U21 Deutschland und international   Fr 30 Jun 2017, 22:45

Dann wehre dat Alsterwasser. :nix: Laughing
Nach oben Nach unten
Volker Danner

avatar

Anzahl der Beiträge : 4931
Anmeldedatum : 05.04.16
Alter : 99
Ort : X-Berg

BeitragThema: Re: U21 Deutschland und international   Fr 30 Jun 2017, 22:51

glückwunsch ans deutsche Team! super Leistung & verdient den Pokal in den Krakauer Nachthimmel gereckt!

:pedda: Schland :pedda:
Nach oben Nach unten
Volker Danner

avatar

Anzahl der Beiträge : 4931
Anmeldedatum : 05.04.16
Alter : 99
Ort : X-Berg

BeitragThema: Re: U21 Deutschland und international   Sa 01 Jul 2017, 11:11

Presestimmen zum U-21-EM-Finale

Marca: "Eine Lektion für die Zukunft. Spanien verliert das U21-Finale gegen ein großes Deutschland. Spanien konnte es mit dem deutschen Kollektiv nicht aufnehmen. Mit den Besten zu verlieren, tut noch mehr weh. Spanien fällt im Finale gegen Deutschland auf's Maul. Eine taktische Vorführung der Deutschen gegen das Team von Celades. Die Deutschen waren viel besser, sie spielten ohne viel Lärm zu machen in einem taktisch perfekten Spiel. Spanien vergeigt im entscheidenden Spiel. Da gibt es nichts zu meckern, Deutschland hat das Ding gerecht nach Hause geholt. Der alte Spruch ist wieder aufgekommen: Es spielen elf gegen elf und (fast) immer gewinnen die Deutschen."

AS: "Ein schwaches Spanien in der ersten Halbzeit, in der zweiten Hälfte konnten sie aus der Reaktion heraus kein Kapital schlagen. Weisers Tor sorgte für Gerechtigkeit. Es ist frustrierend, Vize-Europameister zu sein. Deutschland war ein viel zu starker Rivale. Man muss es anerkennen. Kuntz' Mannschaft gab von Beginn an den Ton an, sie zeigte mehr Persönlichkeit und sparte nicht am Kilometergeld. Spanien war zu harmlos im Angriff: Pollersbeck wurde nur einmal richtig gefordert. Das intensive Spiel der Deutschen war ein unerwartetes Szenario für Celades' Jungs. Weisers Parabeltor war unhaltbar. Obwohl die acht besten U21-Spieler von Löw für den Confed Cup rekrutiert wurden, trug Deutschland keinen einzigen Kratzer davon. Deutschlands Plan ging im Finale auf."

Sport: "Spanien vergeigt gegen ein überlegenes Deutschland im Finale. Ein Tor von Weiser in der ersten Halbzeit reichte, um Celades' Jungs wegzuhauen. Die Spanier haben sich nie wohl gefühlt gegen ein sehr gut positioniertes und gefährliches Deutschland. Die Deutschen haben völlig verdient gewonnen. Die Spielanlage der Deutschen übertraf die Spanier. Deutschland hat dieses Gewinner-Gen. Spanien wurde von der deutschen Intensität völlig überrascht. Spanien war unpräzise und abgelenkt, dann diese unverzeihlichen Ballverluste. Deutschland spielte konzentriert und mit Begeisterung. Die erste Halbzeit war ganz klar Schwarz-Rot-Gold. In der zweiten Hälfte legte Spanien einen Zahn zu, doch die Deutschen kamen wieder ins Spiel. Der fünfte U21-Titel muss weiter warten."

El Mundo Deportivo: "1:0 - Deutschland nimmt Spanien die Krone. Deutschland lässt bei Spanien die Handschellen klicken. Die kleine "Roja" konnte nicht den Fußball zur Entfaltung bringen, den sie bisher während des ganzen Turniers gezeigt hatte. Man merkte Deutschland die Mehrbelastung durch die Verlängerung gegen England nicht an. Spanien zeigte sich völlig desorientiert, konnte kaum mal zwei oder drei Pässe sauber hintereinander spielen. Deutschland war einfach das bessere Team, insbesondere in der ersten Halbzeit. Es war eine taktische Vorführung von Stefan Kuntz gegenüber seinem Kollegen Albert Celades. Spanien fehlte Persönlichkeit und Biss. Es weht ein Wind der Herrschaft des deutschen Fußballs. Morgen können sie im Confed Cup nochmal einen drauflegen."
Nach oben Nach unten
Volker Danner

avatar

Anzahl der Beiträge : 4931
Anmeldedatum : 05.04.16
Alter : 99
Ort : X-Berg

BeitragThema: Re: U21 Deutschland und international   So 22 Okt 2017, 12:27

U17-WM-Viertelfinale: Brasiliens Nachwuchs will Revanche für 1:7

Der Schmerz sitzt noch immer tief. Deutschlands 7:1 gegen Brasilien in Brasilien bei der WM 2014 versetzte eine Nation in Tränen. Nun soll die kleine Revanche her – gegen ein deutsches Ausnahmetalent.

https://www.welt.de/sport/fussball/article169892097/Brasiliens-Nachwuchs-will-Revanche-fuer-1-7.html

heute um 16:30 Uhr auf eurosport!
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 40142
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: U21 Deutschland und international   So 22 Okt 2017, 21:41

Hab´s nicht gesehen, aber wie ich gerade lesen nach "Traumtoren" von Brasilien anscheinend unglücklich ausgeschieden?

Naja, wie wir halt auch immer verlieren, wenn denn überhaupt...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: U21 Deutschland und international   

Nach oben Nach unten
 
U21 Deutschland und international
Nach oben 
Seite 18 von 18Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18
 Ähnliche Themen
-
» Deutschland U19 ./. Wales in Kiel
» Tough Mudder kommt nach Deutschland
» Liste von vegetarisch-veganen Ärzten in Deutschland
» Live-Ticker: Fußball international
» Veganmnaia Österreich / Deutschland / Schweiz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RheinBorussen :: Borussia Mönchengladbach :: Alles ohne Borussia :: Internationaler Fussball-
Gehe zu: