RheinBorussen

Fan-Club Borussia Mönchengladbach
 
HomepageStartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 FC St. Pauli

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
GigantGohouri

avatar

Anzahl der Beiträge : 23093
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 31
Ort : Tönisvorst

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 20:44

Mit Bielefeld gute Arbeit? Mit denen ist er auch abgestiegen pfeif 
Und suche mal im Bielefelder Forumsarchiv nach MF. Dieselben Vorwürfe wie er von uns auch bekommen hat? Zufall? Wohl eher nicht

Von Glück verfolgt war er dann wohl nirgendwo. Was man mit ein und derselben Mannschaft machen kann, hat Favre dann gezeigt. Und kommt mir nicht mit Verletzungssorgen, die haben wir momentan auch.

Im 1. Jahr ging die Scheiße schon los im 1. Spiel: Nach 3:0 noch 3:3. Immer wieder Führungen vergeigt. Immer! Bis zuletzt zuhause ein 2:0 gegen den VfB, Ende 2:3. Ein roter Faden von Anfang bis Ende.
Nach oben Nach unten
http://sv-sttoenis2008.de.tl/
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 35853
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 20:49

midnightsun71 schrieb:
RauteImHerzen schrieb:
Niedlich, keiner kann sich an Frontzecks schlechte Arbeit bei Aachen, Bielefeld und bei uns (das 2. Jahr!!) erinnern. :lol:Leute, habt ihr alle vergessen, wie wir gelitten haben? Die Heimschwäche (kein einziger Heimsieg in der Hinrunde!!)
Klatschen gegen Stuttgart (7:0), Lautern und Frankfurt z.B.
Schießbude der Liga (ach stimmt ja, Verletzungspech und so) Borussia stand vor dem Abgrund.
Die erste Saison war ja okay, aber da haben wir auch viel zu viele Gegentore kassiert. Aber ja, Frontzeck ist ein guter Trainer..
sorry  in bielefeld hat er gute arbeit gemacht....und das jahr vor favre sind wir sicher 12 ter geworden mit na elf die weitaus schlechter als dies war..aber egal wieder nen thema wo du und jens wieder alles schlecht machen ist ja nichts neues...:roll: 
Schau Karsten, hättest du jetzt nur deine Sicht der Dinge geschildert wäre alles ok. Aus meiner Sicht zumindest.

Aber wenn du direkt im vorhinein andere RheinBorussen schon vorauseilend ansprichst geht es halt so los, wie es jetzt wieder abgeht (warum Björn sich jetzt gleich reflexartig mitangesprochen fühlt verstehe ich allerdings auch nicht? edit/ ok, geändert).

Muss das sein?

Diskutiert doch alle über die Fakten, ohne sowas...
Nach oben Nach unten
Raute

avatar

Anzahl der Beiträge : 11058
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 26
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 20:53

GigantGohouri schrieb:


Im 1. Jahr ging die Scheiße schon los im 1. Spiel: Nach 3:0 noch 3:3. Immer wieder Führungen vergeigt. Immer! Bis zuletzt zuhause ein 2:0 gegen den VfB, Ende 2:3. Ein roter Faden von Anfang bis Ende.
Ohne Witz, ich zittere heute noch. Selbst nach der 3:0 Führung gegen Hannover im August hatte ich angst. Laughing 
Nach oben Nach unten
GigantGohouri

avatar

Anzahl der Beiträge : 23093
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 31
Ort : Tönisvorst

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 20:55

RauteImHerzen schrieb:
Ohne Witz, ich zittere heute noch. Selbst nach der 3:0 Führung gegen Hannover im August hatte ich angst. Laughing 
Mittlerweile ist es weg. Aber auch vorletzte Saison mit Platz 4 hatte ich auch immer noch Schiss.Laughing 
Nach oben Nach unten
http://sv-sttoenis2008.de.tl/
Raute

avatar

Anzahl der Beiträge : 11058
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 26
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 21:00

Bei den teils knappen Siegen kein Wunder.. What a Face 
Nach oben Nach unten
GigantGohouri

avatar

Anzahl der Beiträge : 23093
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 31
Ort : Tönisvorst

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 21:03

Nachdem Reus sein 3. Tor gegen Bremen schoss zum 4:0, war ich beruhigt. Laughing
Aber stimmt, da waren knappe Dinge bei.
Nach oben Nach unten
http://sv-sttoenis2008.de.tl/
Raute

avatar

Anzahl der Beiträge : 11058
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 26
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 21:05

Spontan fallen mir da Bayern, HSV, Lautern, Hertha, Hannover, Nürnberg und Leverkusen ein. wirr 
Wann kommt das Off-Topic Schild? uglyhammer 
Nach oben Nach unten
GigantGohouri

avatar

Anzahl der Beiträge : 23093
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 31
Ort : Tönisvorst

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 21:07

Gibts net, wir sind hier (Gott sei Dank) net im B-Forum.

Dafür gibts hier das: mrgreen 

Nach oben Nach unten
http://sv-sttoenis2008.de.tl/
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 35853
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 21:11

Ich sehe das differenziert, hoffe ich zumindest.

Ich war bei seiner Verpflichtung auch emotional eher kritisch.

Dann jedoch hat er eine für unsere damalige Verhältnisse ziemlich ruhige Saison gespielt mit unserer Mannschaft. In der zweiten Saison ging es dann aber stetig nach unten, das ist nicht zu leugnen. Und wir haben auch zum Teil heftige Klatschen kassiert. Natürlich war da auch Verletzungspech dabei, keine Frage. Aber sowas ist uns später nicht mehr passiert. Auch nicht, als Favre den bestehenden Kader übernommen hat.

Dass Frontzecks Mannschaften in der zweiten Saison eher abbauen ist denke ich statistisch so. Vielleicht war auch sein eigenens Wissen die Intension dafür jetzt schon eine Vertragsverlängerung einzufordern? Man weiß es nicht. Reine Spekulation.

Was aber Fakt ist: Er hat mit Eberl einen Kader zusammengestellt, mit dem uns dann doch noch der Klassenerhalt gelungen ist. Und dann auch noch die Quali für die CL. Und der uns viele, viele Millionen eingebracht hat um auch heute dazustehen wie wir dastehen.

Da gab es schon unglücklichere Transferperioden.

Langer Rede gar kein Sinn: Es ist nicht immer alles schlecht, und auch nicht alles gut. So war es aus meiner Sicht auch bei Frontzeck...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 22:20

MG-MZStefan schrieb:
Ich sehe das differenziert, hoffe ich zumindest.

Ich war bei seiner Verpflichtung auch emotional eher kritisch.

Dann jedoch hat er eine für unsere damalige Verhältnisse ziemlich ruhige Saison gespielt mit unserer Mannschaft. In der zweiten Saison ging es dann aber stetig nach unten, das ist nicht zu leugnen. Und wir haben auch zum Teil heftige Klatschen kassiert. Natürlich war da auch Verletzungspech dabei, keine Frage. Aber sowas ist uns später nicht mehr passiert. Auch nicht, als Favre den bestehenden Kader übernommen hat.

Dass Frontzecks Mannschaften in der zweiten Saison eher abbauen ist denke ich statistisch so. Vielleicht war auch sein eigenens Wissen die Intension dafür jetzt schon eine Vertragsverlängerung einzufordern? Man weiß es nicht. Reine Spekulation.

Was aber Fakt ist: Er hat mit Eberl einen Kader zusammengestellt, mit dem uns dann doch noch der Klassenerhalt gelungen ist. Und dann auch noch die Quali für die CL. Und der uns viele, viele Millionen eingebracht hat um auch heute dazustehen wie wir dastehen.

Da gab es schon unglücklichere Transferperioden.

Langer Rede gar kein Sinn: Es ist nicht immer alles schlecht, und auch nicht alles gut. So war es aus meiner Sicht auch bei Frontzeck...
so oder so ähnlich meinte ich es Laughing 
diesem "gehate" gegenüber einem ehemaligen borussen kann ich nach wie vor nix abgewinnen
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 35853
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 22:39

Naja, ich muss schon zugeben, dass ich bei seiner Verpflichtung sehr, sehr kritisch war und die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen habe. Wie auch bei dem langen festhalten von Eberl an ihm. Keine Frage, will ich auch nicht abstreiten. Dafür wollen wir ja auch hier ein Klartext-Forum sein, dass es jedem erlaubt ungeschminkt seine Meinung zu schreiben - in gewissen Grenzen natürlich.

Und ich sage auch ganz ehrlich, ich wollte Frontzeck nicht nochmal als Trainer bei uns sehen, obwohl er im Herzen sicher an Gladbach hängt und unbestritten ein Borusse und feiner Kerl ist. Das ist aber nur meine unmaßgebliche Meinung zum jetzigen Zeitpunkt und aktuelle Sicht der Dinge.

Natürlich/vermutlich wird Frontzeck niemals diese Erfolge einfeiern können wie Jupp z.B. im Nachhinein. Aber es sollte nicht vergessen werden, was er mit Eberl zusammen für einen Kader zusammmengestellt hat. Und welche Möglichkeiten uns das eröffnet hat (natürlich auch in Verbindung mit Eberls Nachwuchsarbeit)...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 22:57

sage es fast nicht anders.
kann mich noch sehr gut daran erinnern wie ich im b-forum schrub, dass wir die ersten am tortenbuffett waren, uns aber das trockenste stück kuchen ausgesucht haben.
mich stört lediglich dieses nachgetrete auf mf .
weil, so oder so ist er ein borusse :| 
Nach oben Nach unten
Raute

avatar

Anzahl der Beiträge : 11058
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 26
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 23:10

MG-MZStefan schrieb:


Natürlich/vermutlich wird Frontzeck niemals diese Erfolge einfeiern können wie Jupp z.B. im Nachhinein. Aber es sollte nicht vergessen werden, was er mit Eberl zusammen für einen Kader zusammmengestellt hat. Und welche Möglichkeiten uns das eröffnet hat (natürlich auch in Verbindung mit Eberls Nachwuchsarbeit)...
Und mit diesem tollen Kader hat er gegen den Abstieg gespielt. Klar, die Kaderzusammenstellung war wirklich gut, aber trotzdem war das unterm Strich eine schwache 2. Saison. Man, was hat Borussia mich da fertig gemacht.
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 35853
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Do 07 Nov 2013, 23:29

Aus meiner Sicht tellt dein post und der darüber eigentlich eine perfekte Kombination dar.

Ich hatte auch einen Hals auf Frontzeck, aber er war und ist Borusse. Wie Nheynckes. Der wurde heir mir ÄMorddrohungen sogar vom Hof gejagt. Gut, diese seine Karriere wird Frontzeck vermutlich nicht mehr erreichen. Aber er mag borussia, das ist glaube ich unbestritten, und nicht alles , wenn auch einiges, war schlecht....
Nach oben Nach unten
GigantGohouri

avatar

Anzahl der Beiträge : 23093
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 31
Ort : Tönisvorst

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 07:09

Für mich ist er schlichtweg ne Gurk, tut mir leid.

Die Kaderzusammenstellung mag ja okay gewesen sein (wobei auch sein kann, dass ein Reus und Arango möglicherweise schon von Hans Meyer geholt wurden). Aber was er letztlich aus dem Potential gemacht hat, war mehr als nur erschreckend.
Nach oben Nach unten
http://sv-sttoenis2008.de.tl/
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 35853
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 16:26

Die Punktausbeute mit seinen Mannschaften war in der Tat nie berauschend

Aachen 1,09
Bielefeld 0,87
Borussia 1,05

mit stets negativem Torverhältnis, das ist wohl wahr. Und wenn er zwei Saisons am Start war wurde die zweite schlechter.

Das wussten die auf Pauli vermutlich auch und wollten daher bis zur Winterpause abwarten wohin die Reise geht. Völlig legitim. Würde ich an deren Stelle auch...
Nach oben Nach unten
GigantGohouri

avatar

Anzahl der Beiträge : 23093
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 31
Ort : Tönisvorst

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 16:52

So viel zum Thema gute Arbeit in Bielefeld. Laughing 
Nach oben Nach unten
http://sv-sttoenis2008.de.tl/
midnightsun71

avatar

Anzahl der Beiträge : 5036
Anmeldedatum : 10.01.13
Alter : 46
Ort : Wendelsheim(bei Mainz)

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 17:04

na ja ich steh danoch immer zu und kenne genug aus meinen persönlichen bereich die es nicht verstanden haben frontzeck auf nen nicht abstiegsplatz 2 spieltage vor saisonende zu entlassen..aber egal
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 35853
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 17:13

Mit Verlaub: Es waren nicht zwei sondern ein Spieltag vor Schluss. Nach einer 0:6 Klatsche gegen Dortmund. Auf dem Relegationsplatz stehend...
Nach oben Nach unten
midnightsun71

avatar

Anzahl der Beiträge : 5036
Anmeldedatum : 10.01.13
Alter : 46
Ort : Wendelsheim(bei Mainz)

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 17:20

ok und ein spieltag vor ende den trainer zu wechseln macht sinn iss klar

desweiteren stand bielefeld als absteiger nummer 1 fest und da war der relegationsplatz nicht so schlecht
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 35853
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 17:27

Die haben vorher vier Jahre 1. Liga gespielt. Immerhin. Und bei einem Trainer-Punkteschnitt von 0,87 Punkten und einer 0:6 Klatsche kann ich den Schritt ehrlich gesagt schon zumindest verstehen, um die Mannschaft nochmal voll in die Pflicht zu nehmen.

Aber nu, ist ja auch müßig und eh Vergangenheit...
Nach oben Nach unten
Raute

avatar

Anzahl der Beiträge : 11058
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 26
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 19:55

Hier ist es doch noch relativ okay. Schaut euch mal den Kommentar von Mr. Burns (der auch manchmal gute Sachen schreibt) an. Ziemlich verblendet meiner Meinung nach. Shocked 
Wie gesagt, menschlich habe ich absolut nichts gegen ihn. Kritik sollte aber doch nicht verboten werden oder? Drüben wirst du direkt doof angemacht.

Ende.
Nach oben Nach unten
MG-MZStefan

avatar

Anzahl der Beiträge : 35853
Anmeldedatum : 08.03.11
Ort : Meenz

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 21:32

Natürlich und ausdrücklich soll Kritik erlaubt sein. Auch mal flapsig oder umgangssprachlich formuliert.

Nattürlich wirkt das geschriene Wort immer anders als das gesprochene, aber alles was am Tresen oder an der Würstchenbude nicht zu einem großen Aufschrei aller drumrum stehenden führen würde soll man hier auch so schreiben können. Andere Meinungen aber auch akzeptiert werden, es muss ja nicht jeder alles gleich sehen. Wäre ja auch langweilig. Aber ich habe das Gefühl da drehen wir uns ein wenig im Kreis.

Davon abgesehen ist es eh OT, und ich bin der Meinung Frontzeck, der sicher auch weiß wie seine bisherigen Engagements verlaufen sind, hat sich mit seiner Forderung nach frühzeitiger Vertragsverlängerung als jetzt (noch) gut lief - in der 2. LKiga - keinen wirklichen Gefallen getan. Aus der Sicht von Außen...
Nach oben Nach unten
Raute

avatar

Anzahl der Beiträge : 11058
Anmeldedatum : 05.04.12
Alter : 26
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Fr 08 Nov 2013, 21:39

viersi
Nach oben Nach unten
Mattin

avatar

Anzahl der Beiträge : 6574
Anmeldedatum : 07.04.12
Alter : 50
Ort : Rösrath

BeitragThema: Re: FC St. Pauli   Sa 09 Nov 2013, 10:11

Frontzeck war Lehrgangsbester in seinem Lehrgang, aber was nützt das, wenn du praktisch nichts davon umsetzen kannst?

Ich erinnere nur an unser Stuttgart-Spiel, als wir in Führung lagen und Labbadia einfach nur einen Mann mehr ins Mittelfeld brachte - Frontzeck reagierte darauf gar nicht und wir verloren das Spiel trotz einer 2:0 Führung!

Für mich war sehr schnell klar, dass er ein Spiel nicht lesen kann - er hat einen Plan, wird dieser vom Gegner durchschaut und dagegen gearbeitet hat er keinerlei Ideen mehr!

Er war ein guter Verteidiger, aber das war es auch.

Ein guter Trainer ist er für meine Begriffe aber nicht......(noch nicht) vielleicht entwickelt er sich ja noch......popcorn 

_________________
Don' t ask me why i' m doing this, you couldn' t understand!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: FC St. Pauli   

Nach oben Nach unten
 
FC St. Pauli
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Transfer: Bayer 04 Leverkusen
» hallo erst mal...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RheinBorussen :: Borussia Mönchengladbach :: Alles ohne Borussia :: 2.Bundesliga-
Gehe zu: